Grundsteuer

Die Grundsteuer ist wie die Gewerbesteuer eine Realsteuer, da sie an reale Werte (Grundbesitz) anknüpft und persönliche Eigenschaften, insbesondere die Leistungsfähigkeit des Steuerpflichtigen grundsätzlich unberücksichtigt lässt.

Die Verwaltung der Realsteuern wurde in der Weise aufgeteilt, dass die Finanzämter für die Feststellung der Besteuerungsgrundlagen, die Festsetzung der Steuermessbeträge und den Erlass der Steuermessbescheide ermächtigt sind. Die Gemeinden jedoch sind zuständig für die Festsetzung der Hebesätze, die Berechnung der Steuer, den Erlass der Realsteuerbescheide, die Einhebung und die Beitreibung der Steuern. 

 

Die Grundsteuerhebesätze A/B der Gemeinde Berngau betragen 330 v.H.

 

Ansprechpartner:

Frau Christina Bayer Frau Theresia Federl
Tel.: 09181/2912-27 Tel.: 09181/2912-18
E-Mail: bayer@vg-neumarkt.de E-Mail: federl@vg-neumarkt.de