Freizeittipps für Jugendliche

Jugendliche nutzen oft Soziale Medien im Alltag. In dieser Situation darf man nicht vergessen, dass die Kommunikation mit ihren Freund*innen über Medien noch wichtiger ist als vorher. Versinke aber nicht den ganzen Tag auf den sozialen Netzwerken! Das kann eure Ängste und die Langeweile nur verstärken.
Bleibt mit euren Freunden in Kontakt!

Schreibt euch auf den sozialen Medien wie Instagram, oder macht einen Videoanruf miteinander, z. B. über Skype (Videochat mit bis zu 50 Personen, kostenlos).

Discord: Ein kostenloses Programm für Instant Messaging, Chat, Sprachkonferenzen und Videokonferenzen, das für Computer und Mobilgeräte entwickelt wurde, um Menschen zusammenzubringen.

Apps am Handy

App „Quizduell
Gemeinsam mit einem Freund oder einer Freundin könnt ihr gleichzeitig Fragen aus unterschiedlichen Wissensgebieten beantworten. Beantwortet ihr die Frage richtig, erhaltet ihr Siegerpunkte

App „Act On!
Comics selbst erstellen

App „Kahoot!
Erstellen und Durchführen von Online-Quizzen (egal ob lustige Fragen, Wissensfragen oder Lerninhalte); für Privatnutzer kostenlos; während der Corona-Krise: Premiumfunktion ebenfalls kostenlos)   

Draw your game: Hier kann man sein eigenes Videospiel erstellt, indem du die Levels ganz einfach zeichnest und somit selber gestalten kannst. Für das Spielen  brauchst du eine gute Feinmotorik und Geschicklichkeit. Was am spaßigsten ist das Überwinden von Hindernissen. Beim Level entwickeln lernt man, Aufgaben zu gestalten und auszuprobieren etwas zu gestalten, das funktioniert.

Film & Technik

App „Adobe Spark Post“ für die Kreativen
Kostenlos, Adobe-ID erforderlich; Grußkarten, Flyer, Collagen, Logodesign, kleine Textanimationen, … erstellen

App „Stop Motion Studio
kostenlos; einfache, kleine Trickfilme produzieren (z. B 3D mit Playmobil, Lego, Bauklötzen etc. oder als Legetrick mit eigenen Zeichnungen)

Internetseite "RISE"
Konzepte für eigene Filme entwickeln und um eine Förderung bewerben

Zu Hause programmieren lernen im Live-Stream:
10:00 - 11:00 : Für Kinder ab 10 Jahre – Programmieren mit dem TurtleCoder
11:30 - 13:30 : Für Jugendliche ab 14 Jahre – Künstliche Intelligenz, Future Skills & Co.
14:00 - 15:00 : Für Lehrkräfte und Eltern – Bildung in der digitalen Welt

App „Jam Music Maker
kostenlos; Mithilfe dieser App kannst du coole, außergewöhnliche Musik machen!     

Programmieren mit Scratch: Sehr einfaches Programmieren von Objekten, Zeichnungen und Spielen für Kinder. Die Projekte können veröffentlicht und von anderen gespielt werden.

Podcasts und Youtube-Formate

Internetseite "YouWiPod"
Jugendliche stellen Ihre Traumberufe vor

Leeroy will’s wissen - Interviewreihe “Wie ist das?” mit Menschen in besonderen Lebenslagen

YouTube: MrWissen2go
Politik, Wirtschaft, Geschichte und Gesundheit einfach erklärt

Spiele, Sport und mehr

Brettspiel online mit Feunden und Spielern aus aller Welt spielen
die Spiele sind kostenlos und es ist kein Download notwendig

Du bist in einem Sportverein aktiv und vermisst die Bewegung?
Dann mache ein Home-Workout auf Youtube! Dort gibt es unzählige Fitness-Youtuber, die gemeinsam mit euch Sport machen!

Sport mit Trainern von Alba Berlin:
Jeden Wochentag gibt es Sport, um 11 Uhr für Jugendliche.

Eine Broschüre mit Experimente für Schüler
Quelle: Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V. - PDF

 

 

Generationenmanagerin

Christine Häring

0157/804 547 00

Tel.:  09181/470 243

Fax: 09181/470 215

christine.haering@kjr-neumarkt.de

Sprechzeiten

im 1. Stock der Alten Knabenschule:

Donnerstags von 16.00 - 18.30 Uhr

oder nach Vereinbarung