Vibes@me – Zeig, was dich bewegt!

Wie geht es dir in der Coronazeit? Was bewegt dich?

Die vergangenen Monate waren geprägt von Homeschooling, Kontaktbeschränkungen und weiteren Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung.

In den Nachrichten geht es hierbei hauptsächlich um die geltenden Regelungen, die Infektionszahlen und das weitere Vorgehen…

Aber wie geht es DIR in der momentanen Situation? Tut dir die Entschleunigung gut? Bist du gestresst oder sogar unter Druck gesetzt? Macht dir Corona Angst? Oder siehst du in all dem neue Chancen?

Kinder und Jugendliche ab 10 wurden kreativ und zeigen mit ihrem Werk, was sie in der Coronazeit bewegt! Egal ob zeichnen, basteln, schreiben, schweißen, schrauben, töpfern oder fotografieren – alles ist möglich! Die Werke wurden anschließend fotografiert und eingesendet.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Uns haben zahlreiche tolle Fotos erreicht!

Aus den eingereichten Bildern aller beteiligten Gemeinden entsteht eine Foto-Ausstellung in den Gemeinden und im Neuen Markt zum Thema „vibes@me“. Alle Bilder seht ihr auch hier auf der Homepage!


Marina Meier, 11, Berngau


Marina Meier, 11, Berngau


Carina Kastner, 12, Berngau: "Ich bin die Carina komme aus Berngau und ich fühle mich durch Corona sehr einsam"

Mia Galang, 11


Mia Galang, 11


Leonie Gschrey, 14, Staufersbuch


Leonie Gschrey, 14, Staufersbuch


Leonie Gschrey, 14, Staufersbuch


Leonie Gschrey, 14, Staufersbuch

Felicia Kerschensteiner, 14

Felicia Kerschensteiner, 14: "Auf dem Bild telefoniere ich mit einer meiner besten Freundinnen. Die Daten stehen für jeden Tag wo wir telefoniert haben. Die Unterhaltungen und der Austausch mit meinen Freunden sind momentan für mich die schönsten Ereignisse in dieser komischen Zeit. Aber trotzdem hoffe ich, dass ich mich bald mal mit allen in Echt unterhalten kann, sodass ich mehr nicht mehr sagen muss:" Bist du noch da?" Oder "Hörst du mich noch?" Aber besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Und irgendwann wird alles schon mal wieder."


Florian Blank, 9, Die Erde ist toll

Marlon Puchinkovic

Marlon Puchinkovic

Marlon Puchinkovic

 

 

 

 

 

 

 

Generationenmanagerin

Christine Häring

0157/804 547 00

Tel.:  09181/470 243

Fax: 09181/470 215

christine.haering@kjr-neumarkt.de

Instagram:

Generationennetzwerk Berngau

Facebook:

Generationennetzwerk Berngau

Sprechzeiten

im 1. Stock der Alten Knabenschule:

Donnerstags von 16.00 - 18.30 Uhr

oder nach Vereinbarung